frobenius logo 06

Prof. Dr. Christian Feest

 

 

Prof. Dr. Christian F. Feest
Thematische Schwerpunkte: Geschichte, Rechtsethnologie, Kunst, materielle Kultur
Regionaler Schwerpunkt: Nordamerika
Forschungsprojekte: Technology and Visual Arts (Band 16 des "Handbook of North American Indians", Smithsonian Institution, Washington)

 Lebenslauf:

  • 1945 geb. am 20.07. in Braunau/Böhmen, Tschechische Republik
  • 1962 Reifeprüfung, Realgymnasium Wien 1, Stubenbastei
  • 1962-1969 Studium der Völkerkunde und Allgemeinen Sprachwissenschaft an der Universität Wien
  • 1969 Promotion zum Dr. phil. (Dissertation: "Virginia Algonkin, 1570 -1703. Ethnohistorie und Historische Ethnographie"
  • 1963-1966 Hilfskraft am Museum für Völkerkunde Wien
  • 1966-1975 Kustos der Nordamerika-Abteilung am Museum für Völkerkunde Wien (zeitweise mit Südamerika-Agenden betraut)
  • 1975-1993 Kustos der Nord- und Mittelamerika-Abteilung, des Fotoarchivs und des Museumsarchivs am Museum für Völkerkunde Wien
  • 1971 Lehrbeauftragter für Allgemeine Sprachwissenschaft an der Universität Wien
  • 1972-1973 Post-doctoral fellow am Department of Anthropology, Smithsonian Institution, Washington DC
  • 1975-1980 Lehrbeauftragter für Völkerkunde an der Universität Wien
  • 1980 Habilitation an der Universität Wien (Habilitationsschrift "Trinken und Trunkenheit im indianischen Nordamerika")
  • 1980-1993 Universitätsdozent am Institut für Völkerkunde der Universität Wien
  • 1987-1988 Ford Foundation fellow am Center for the History of the American Indian, Newberry Library Chicago
  • 1990-1991 Forschungsprojekt "Österreichs Beitrag zur Kenntnis des eingeborenen Amerika", gefördert vom Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
  • 1993 Berufung zum C3-Professor für Historische Ethnologie (Nordamerika) an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 1993-1997 Stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde
  • 1994-1996 Kommisarischer Leiter des Frobenius-Instituts, Frankfurt am Main
  • 1994-1998 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Historische Ethnologie, Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 1996-1997 Dekan des Fachbereichs Geschichtswissenschaften, Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 1996-1997 Stellvertretender geschäftsführender Direktor, Zentrum für Nordamerika-Studien, Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 1996-2004 Fachgutachter für Ethnologie der Deutschen Forschungsgemeinschaft
  • 1997-2001 Forschungsprojekt "Zur Geschichte der ethnographischen Illustration", gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft
  • 1998-2003 Mitglied des Beirats des Lindenmuseums Stuttgart
  • 1999-2004 Leiter des Teilprojekts "Konstitution und Transformation indigener Wissenskulturen Nordamerikas" im SFB 435 "Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel"
  • 2000-2002 Stellvertretender geschäftsführender Direktor des Instituts für Historische Ethnologie, Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 2000-2004 Fachgutachter Ethnologie der Deutschen Forschungsgemeinschaft
  • 2002-2004 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Historische Ethnologie, Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 2003 Visiting Professor, Department of Anthropology, University of Chicago (USA)
  • 2004-2010 Direktor des Museums für Völkerkunde Wien
  • 2010-2011 Forschungs- und Publikationsprojekte, Museum für Völkerkunde Wien
  • 2004-2011 Erster Vizepräsident des Vereins Freunde der Völkerkunde, Wien
  • 2005-2014 Ausschussmitglied, Anthropologische Gesellschaft Wien
  • 2005-2014 Vorstandsmitglied, Lateinamerikainstitut Wien
  • 2013-2015 Gastkurator ("Regenwald"), Lokschuppen, Rosenheim
  • 2013-2017 Gastkurator ("Frederick Weygold"), Speed Art Museum, Louisville (USA)
  • 2014-2015 Mellon Global Curator, Indianapolis Museum of Art (USA)

 

Lehrtätigkeit:

1. Universität Wien:

  • SS 1971 Einführung in die nordamerikanischen Indianersprachen (V, 2St) [Institut für Allgemeine Sprachwissenschaft]
  • SS 1975 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
  • WS 1975/76 Ausgewählte Probleme der nordamerikanischen Ethnologie I (Kulturökologie) (V, 2st)
  • SS 1976 Ausgewählte Probleme der nordamerikanischen Ethnologie II (Verwandtschaftsterminologie) (V, 2st)
  • WS 1976/77 Interethnische Beziehungen in Nordamerika (V, 2st)
  • SS 1977 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
  • WS 1977/78 Ausgewählte Kapitel aus der nordamerikanischen Ethnologie III (Verwandtschaftsgruppen) (V, 2st)
  • SS 1978 Ausgewählte Kapitel aus der nordamerikanischen Ethnologie IV (Nordwestküste Nordamerika) (V, 2st)
  • WS 1978/79 Kunstethnologie Nordamerikas (V, 2st)
  • SS 1979 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
  • WS 1979/80 Ethnologische Alkoholstudien (V, 2st)
  • SS 1980 Siedeln und Wohnen in Amerika (V, 2st)
  • WS 1980/81 Interethnische Beziehungen in Nordamerika (V, 2st)
  • SS 1981 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
  • WS 1981/82 Einführung in die Ergologie in der Völkerkunde (V, 2st)
    Akkulturation und Assimilation in Nordamerika (S, 2st)
  • SS 1982 Kulturökologische Ansätze in Nordamerika (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Gegenständen (Nordamerika) (U, 2st)
  • WS 1982/83 Ethnologische Bildquellenforschung (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Religionsethnologie) (S, 2st)
  • SS 1983 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Gegenständen (Nordamerika) (U, 2st)
  • WS 1983/84 Einführung in die Ergologie in der Völkerkunde (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Kontemporäre Lakota-Kultur) (S, 2st)
  • SS 1984 Kunstethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Gegenständen (Nordamerika) (U, 2st)
  • WS 1984/85 Historische Ethnologie in Nordamerika (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Indianische Autobiographien) (S, 2st)
  • SS 1985 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Gegenständen (Nordamerika) (U, 2st)
  • WS 1985/86 Einführung in die Ergologie in der Völkerkunde (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Matrilokalität) (S, 2st)
    Amerikanische Bildquellen des 16. und 17. Jahrhunderts (gem. m. F. Anders, S 2st)
  • SS 1986 Ethnologische Alkoholstudien (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Texten (Nordamerika) (U, 2st)
  • WS 1986/87 Ausgewählte Kapitel aus der Kunstethnologie Nordamerikas (gilt als Einführung in die Kunstethnologie) (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Captivities) (S, 2st)
  • SS 1987 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
    Übungen zur Kunstethnologie Nordamerikas (U, 2st)
  • WS 1988/89 Religionsethnologie (Nordamerika) (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Namen) (S, 2st)
  • SS 1989 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Bildquellen (U, 2st)
  • WS 1989/90 Einführung in die Ergologie in der Völkerkunde (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Eskimo) (S, 2st)
  • SS 1990 Ethnologische Bildquellenforschung (Nordamerika) (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Texten (Nordamerika) (U, 2st)
  • WS 1990/91 Interethnische Beziehungen in Nordamerika (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Geschlechterrollen) (S, 2st)
  • SS 1991 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
    Übungen an ethnographischen Gegenständen (Nordamerika) (U, 2st)
  • WS 1991/92 Einführung in die Ergologie in der Völkerkunde (V, 2st)
    Nordamerika-Seminar (Entdeckung, Erfindung, Innovation) (S, 2st)
  • SS 1992 Kunstethnologie Nordamerika (V, 2st)
    Übungen zur Kunstethnologie Nordamerikas (U, 2st)
  • WS 1992/93 Diplomanden- und Dissertantenseminar (S, 2st)
  • SS 1993 Einführung in die Völkerkunde Nordamerikas (V, 2st)
  • SS 1994 Diplomanden- und Dissertantenseminar (S, 2st)
  • WS 2004/05 Einführung in die Ergologie und Technologie (V, 2st)
  • WS 2005/06 Archivalisierung und Musealisierung (V, 2st)
  • SS 2006 Museumskunde (Ks, 2st)
    Nordamerikan(ist)ische Ethnologie und Theorie (S, 2st)
  • WS 2006/07 Einführung in die Ergologie und Technologie (V, 2st)
  • SS 2007 Einführung in die Ethnologie Nordamerikas (V, 2st)
  • WS 2007/08 Materielle Kultur und Museum (S, 2st)
  • SS 2008 Material culture and museums (S, 2st)
  • WS 2008/09 Einführung in die Ethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    DissertantInnenseminar (S, 2st)
  • SS 2009 Einführung in das Studium der materiellen Kultur (V, 2st)
  • WS 2009/10 Materielle Kultur und Museen (S, 2st)
    DissertantInnenseminar (S, 2st)
  • SS 2010 Musikethnologische Museumsarbeit (Pr, 2st)
    Nordamerikan(ist)ische Ethnologie und Theorie (S, 2st)
  • WS 2010/11 Material culture: an introduction (V, 2st)

    V = Vorlesung, S = Seminar, P = Proseminar, K = Kolloquium, E = Exkursion, Ks = Kurs

 2. Goethe-Universität Frankfurt am Main:

  • SS 1993 Einführung in die Ethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Nordamerikan(ist)ische Ethnologie und Theorie (P, 2st)
    Geschlechterrollen in Nordamerika (S, 2st)
    Übungen an ethnographischen Texten: Deutsche Quellen über Nordamerika (Ü, 2st)
  • WS 1993/94 Kunstethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Ethnologie Nordamerikas: Regionale Aspekte (P, 2st)
    Gegenwartsfragen indigener Völker Nordamerikas (V, 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
  • SS 1994 Bildquellenkunde zur Ethnographie Nordamerikas (V, 2st)
    Ethnohistorie Nordamerikas (P, 2st)
    Ethnologie Nordamerikas: Neuere Literatur (S, 2st)
    Ethnologische Realienforschung (Nordamerika) (S/Ü, 2st)
  • WS 1994/95 Einführung in die Ergologie (V, 2st)
    Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Ethnologie (P, 2st)
    Nordamerika-Seminar: Träume und Visionen (S, 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
  • SS 1995 Einführung in die Ethnologie Mittelamerikas (V, 2st)
    Wirtschaftsethnologie Nordamerikas (P, 2st)
    Interethnische Beziehungen in Nordamerika (S, 2st)
    Ethnologische Realienforschung (S, 2st)
  • WS 1995/96 Einführung in die Ethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Ethnologie Mittelamerikas (P, 2st)
    Musikinstrumente Afrikas (gem. m. M. Schlottner) (V+P, 2st)
    Nordamerika-Seminar: Tlingit (S, 2st)
    Exkursion in sächsische Museen (E, gilt als 2st)
  • SS 1996 Aspekte der Kunstethnologie (V, 2st)
    Ethnologie Nordamerikas: Regionale Aspekte (P, 2st)
    Rechtsethnologie Nordamerikas (S, 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
  • WS 1996/97 Erzählforschung (Nordamerika) (S, 2st)
    Nordamerikan(ist)ische Ethnologie und Theorie (P, 2st)
  • SS 1997 Einführung in die Ergologie (V, 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
  • WS 1997/98 Gegenwartsfragen indigener Völker Nordamerikas (S, 2st)
    Ethnologische Museen und Sammlungen in der Schweiz (S, 2st)
    Exkursion in ethnologische Museen der Schweiz (E, gilt als 2st)
    Einführung in die Ethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Religionsethnologie Nordamerikas (P, 2st)
  • Ws 1998/99 Einführung in die Ethnologie (V, 2st)
    Ethnologie Nordamerikas: Regionale Aspekte (P, 2st)
    Projektseminar Museumsethnologie: Ausstellung "Sitting Bull" (S, 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
  • SS 1999 Einführung in das Studium der materiellen Kultur (V, 2st)
    Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Ethnologie (Ü, 2st)
    Projektseminar Museumsethnologie ("Sitting Bull") (PS, gilt als 4st)
    Materielle Kultur und Ethnizität (gem. m. H.-P. Wotzka, S 2st)
  • WS 1999/2000 Einführung in die Ethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Ethnohistorie Nordamerikas (P, 2st)
    Kultur und Geschichte der Irokesen (S, 2st)
    Projektseminar Museumsethnologie (Ü, 2st)
  • SS 2000 Bodenbauer und Wildbeuter: Sesshaftigkeit und Sozialstruktur (gem. m. Jens Lüning, Ursula Eisenhauer, S 2st)
    Ethnie, Nation, Staat: Konzepte und Kritik (gem. m. Johannes Fried, Carola Lentz, S 2st)
    Ethnologie Nordamerikas: Regionale Aspekte (P, 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
    Exkursion in ethnologische Museen in Belgien und den Niederlanden (E, gilt als 2st)
  • WS 2000/01 Einführung in das Studium der materiellen Kultur (V, 2st)
    Nordamerikan(ist)ische Ethnologie und Theorie (P, 2st)
    Übungen an ethnographischen Texten: Deutsche Quellen über Nordamerika (Ü, 2st)
    Wissenskulturen Nordamerikas (S, 2st)
  • SS 2001 Einführung in die Ethnologie Mittelamerikas (V, 2st)
    Projektseminar Museumsethnologie (S, 2st)
    Indigene Landrechte: Nordamerika, Südamerika, Australien (gem. m. B. Duelke, W. Heise, S 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
    Exkursionen nach Berlin und München (E, gilt als 2st)
  • SS 2002 Einführung in die Verwandtschaftsethnologie (V, 2st)
    Ethnologie Mittelamerikas (P, 2st)
    Traditionelle indigene Eliten und koloniales Schulwesen in den beiden Amerika (gem. m. I. Gareis, S 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
    Projektseminar Museumsethnologie (S, 2st)
  • Ws 2002/03 Einführung in die Ethnologie (V, 2st)
    Einführung in die Ethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Projektseminar Museumsethnologie (S, 2st)
    Materielle Kultur: Technologie (P, 2st)
  • SS 2003 Kunstethnologie Nordamerikas (V, 2st)
    Colloquium Americanum (K, 2st)
    Nordamerikan(ist)ische Ethnologie und Theorie (P, 2st)
    Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Ethnologie (Ü, 2st)
  • WS 2003/04 Einführung in die materielle Kultur (V, 2st)
    Religionsethnologie Nordamerikas (P, 2st)
    Rechtsethnologie Nordamerikas (S, 2st)
    Vom Sammeln zum Bodenbau (gem. m. K. Neumann, S 2st)
    Exkursionen nach Wien und Prag (E, gilt als 2st)

 3. University of Chicago:

  • Winter quarter 2003 Native American arts and material culture
    European perspectives on indigenous peoples

Ausstellungstätigkeit:

Zahlreiche Ausstellungen am Museum für Völkerkunde (seit 1968) und seinen Außenstellen, darunter:

"Indianer Nordamerikas", Museum für Völkerkunde Wien, 1967-1986
"Eskimo", Museum für Völkerkunde Wien, 1969
"Indianer Nordamerikas", Schlossmuseum Matzen, 1971 (Kartause Gaming 1972, Museum der Stadt Leoben 1974, Naturschau Dornbirn 1975, Schlossmuseum Scharnstein 1976-77
"Maya", Museum für Völkerkunde Wien, 1975
"Indian posters of North America" (gemeinsam mit Joëlle Rostkowski), Musée de l'Homme Paris 1982, Museum für Völkerkunde Wien 1983, ARCI Roma 1983, Rautenstrauch-Joest-Museum Köln 1984, Ethnographical Museum Budapest 1984, Torino 1985
"Indianer Mexikos: Präkolumbisches Erbe und lebendige Gegenwart", Museum der Stadt Leoben 1983, Schlossmuseum Matzen 1983-84
"Indianer Nordamerikas heute und gestern", Schlossmuseum Matzen 1985-86, Museum für Völkerkunde Wien 1987-1991
"Gold und Macht: Spanien in der Neuen Welt" (gemeinsam mit Peter Kann, Paz Cabello Carro, Maria Concepcion Saiz), Künstlerhaus Wien 1986-87, National Gallery Budapest 1987, Kunsthalle Köln 1987, Haus der Kunst München 1987
"Völker-Bilder. 150 Jahre Fotografie - 150 Fotografien aus der Fotothek des Museums für Völkerkunde Wien", Museum für Völkerkunde Wien, 1989
"Das Altertum der Neuen Welt" (gemeinsam mit Peter Kann), Museum für Völkerkunde Wien, 1992-2004
"Nordamerika", Museum für Völkerkunde Wien, 1992-2004
"Am Nordrand der Welt: Eskimo - Schwerpunkt Grönland", Museum für Völkerkunde Wien, 1992-2004

Gastkurator folgender Ausstellungen:
"Sitting Bull. 'Der letzte Indianer'", Hessisches Landesmuseum Darmstadt, 1999
"Indian times. Nachrichten aus dem roten Amerika", Museum der Weltkulturen, Frankfurt am Main, 2002
"A rare and admirable collection" (Ko-Kurator), American Federation of Arts und Peabody Essex Museum, Salem (USA), 2002-2004
"Premières Nations - collections royales", Musée du Quai Branly 2007, Pointe-à-Callière Montreal 2007
"Indianer. Ureinwohner Nordamerikas", Schallaburg 2008, Lokschuppen Rosenheim 2011
"Sitting Bull und seine Welt", Überseemuseum Bremen 2008-2009, Tampere Vaipriiki 2009, Museum für Völkerkunde Wien 2009-2010
"Mario Baldi. Fotógrafo austríaco entre índios brasileiros" (gemeinsam mit Marcos F. B. Lopes), Arquivo Nacional Rio de Janeiro, Casa de Cultura Adolpho Bloch Teresópolis, Museu das Culturas Dom Bosco Campo Grande 2009
"James Cook und die Entdeckung der Südsee" (Ko-Kurator), KAH Bonn 2009-2010, Museum für Völkerkunde Wien 2010, Historisches Museum Bern 2010-2011
"Des Andes au Groenland. Ecritures d'Amériques", Musée Champollion Figeac 2012
"Regenwald", Lokschuppen Rosenheim, 2015
"Frederick Weygold. Artist and ethnographer of North American Indians", Speed Art Museum Louisville (USA), 2017

Außerdem Mitarbeit an mehreren anderen Ausstellungen im Museum für Völkerkunde Wien, Museum für Angewandte Kunst Wien, Künstlerhaus Wien.

Konsulent für folgende Ausstellungen:
"Beadwork and textiles of the Ottawa", A. J. Blackbird Museum, Harbor Springs (USA), 1984
"The spirit sings", Glenbow Museum, Calgary 1988 (und Canadian Museum of Civilization, 1988)
"Sacred encounters", St. Louis (USA), 1991
"IroquoisART", Frankfurt am Main, 1998
"Auf der Spur der Irokesen", Bundeskunst- und Ausstellungshalle Bonn und Berlin 2013
"Indians of the plains", Musée du Quai Branly, Paris 2014

 

Publikationen:

  • A expedição Austríaca ao Brasil, 1817-1835. Petropolis RJ: Kappa (in Vorbereitung)
  • Hammocks. In: Martina Kaller and Frank Jacob (Hrsg.): From the "New World" to Europe - transfers since the sixteenth century (in Vorbereitung)
  • Ungehobenes. Das Museumsarchiv. In: Iris Edenheiser und Larissa Förster: Einführung in die Museumsethnologie. Berlin 2017: Reimer (in Vorbereitung)
  • Hans Becker. Ethnologie und Widerstand. In: Andre Gingrich und Peter Rohrbacher (Hrsg.): Wiener Völkerkunde im Nationalsozialismus. Göttingen 2017: V&R Unipress (in Vorbereitung)
  • (mit C. Ronald Corum) Frederick Weygold, artist and ethnographer of American Indians. Altenstadt 2017: ZKF Publishers. Deutsche Übersetzung: Frederick Weygold, Künstler und Erforscher nordamerikanischer Indianer (Altenstadt 2017: ZKF Publishers)
  • Cadeau de Buffalo Bill à Rosa Bonheur [französisch/englisch]. In: Christie's, The exceptional sale 2015 (FANNY-4057). Paris: Christie's 2015, S. 42-47.
  • Mexican featherwork in Austrian Habsburg collections. In: Alessandra Russo, Gerhard Wolf, Diana Fane (Hrsg.): Images take flight. Feather art in Mexico and Europe, 1300-1700. München: Hirmer 2015, S. 291-297.
  • [Beiträge zu] Pieter Hovens and Bruce Bernstein (Hrsg.): North American Indian art. Masterpieces and museum collections in the Netherlands. Altenstadt: ZKF Publishers 2015, S. 104-107, 112-113, 116-117.
  • (mit Christine Kron) (Hrsg.): Regenwald. Rosenheim 2015: VKR Lokschuppen und Darmstadt 2015: Theiss (Enthält auch Essays über die Mythen des Regenwalds, Kautschuk, Chico Mendes, Sting, etc.).
  • Ethnographic objects: polymaterial and polycultural. In: Stefania Pandozy (Hrsg.): Sharing conservation II: Earth. Vaticano: Musei Vaticani 2014, S. 193-203.
  • Wampum from early European collections, part 2: cuffs, belts and more. American Indian Art Magazine 40(1), S. 70-78.
  • The people of Calicut: objects, texts, and images in the era of proto-ethnography. Boletim do Museu Paraense Emilio Goeldi, Ciências Humanas 9(2), S. 287-303.
  • Painted jaguar skins of the Bororo da Campanha. Tribus 63, S. 84-117.
  • The Joseph Brant miniature. New York History 95(1), S. 93-106.
  • (mit Claudia Augustat) Brazil in the Weltmuseum Wien. In: Christian Feest (Hrsg.): Indigenous heritage. Johann Natterer, Brazil, and Austria. Wien: Archiv Weltmuseum Wien 2014, S. 286-292.
  • (mit Kurt Schmutzer) Brazil in Vienna. Encounters with a distant world. In: Christian Feest (Hrsg.): Indigenous heritage. Johann Natterer, Brazil, and Austria. Wien: Archiv Weltmuseum Wien 2014, S. 266-285.
  • Johann Natterer. Bororo wordlists and ethnographic notes. In: Christian Feest (Hrsg.): Indigenous heritage. Johann Natterer, Brazil, and Austria. Wien: Archiv Weltmuseum Wien 2014, S. 198-219.
  • The ethnographic collection of Johann Natterer and the other Austrian naturalists in Brazil. A documentary history. In: Christian Feest (Hrsg.): Indigenous heritage. Johann Natterer, Brazil, and Austria. Wien: Archiv Weltmuseum Wien 2014.
  • (Hrsg.): Indigenous heritage. Johann Natterer, Brazil, and Austria. Wien: Archiv Weltmuseum Wien (63-64) 2014.
  • [Katalogbeiträge] in: Gaylord Torrence (Hrsg.): Indiens des plaines/The Plains Indians: artists of earth and sky. Paris: Musée du Quai Branly - Skira 2014, S. 78-79, 102-103, 112, 119-127, 160, 162, 184-185, 192-193, 262, 264-265, 280-281.
  • Wampum from early European collections, part 1: strings, belts, and bracelets. American Indian Art Magazine 39(3), S. 31-41, 71.
  • Die Macht des Schicksals, oder Zufall und Notwendigkeit. Paideuma 60, S. 7-23.
  • Which ethnography do ethnographic museums need? In: Vito Lattanzi, Sandra Ferracuti, Elisabetta Frasca (Hrsg.): Beyond modernity. Do ethnographic museums need ethnography? Rom: Espera 2013, S. 185-195.
  • (mit Lilia Rivero Weber) Shared heritage: The ancient Mexican feather headdress in Vienna. In: G. Ulrich Großmann und Petra Krutisch (Hrsg.): The challenge of the object / Die Herausforderung des Objekts (CIHA 2012, Congress Proceedings, 4 vols). Nürnberg: Germanisches Nationalmuseum 2013, S. 1394-1401.
  • Von Kalikut nach Amerika. Albrecht Dürer und die "wunderliche künstliche ding" aus dem "neuen gulden land" / From Calicut to America. Albrecht Dürer and the "wondrous artificial things" from the "new golden land". In: Jochen Sander (Hrsg.): Dürer. Kunst, Künstler, Kontext / Albrecht Dürer. His art in context. München: Prestel 2013, S. 367-375.
  • On the trails of the Iroquois. Tribal Art 17(3), S. S. 68-75.
  • [Katalogeintrag] In: Sylvia S. Kasprycki (Hrsg.): Auf den Spuren der Irokesen / On the trails of the Iroquois. Bonn: KAH 2013.
  • Thayendanegea (Joseph Brant) und Mary Jemison (Degiwe'nis), in: Sylvia S. Kasprycki (Hrsg.): Auf den Spuren der Irokesen / On the trails of the Iroquois. Bonn: KAH 2013, S. 156-159.
  • Frauen und Männer / Women and men, in: Sylvia S. Kasprycki (Hrsg.): Auf den Spuren der Irokesen / On the trails of the Iroquois. Bonn: KAH 2013, S. 66-69.
  • Im Schatten des Friedensbaumes: Aus der Welt der Irokesen / In the shade of the tree of peace: from the world of the Iroquois, in: Sylvia S. Kasprycki (Hrsg.): Auf den Spuren der Irokesen / On the trails of the Iroquois. Bonn: KAH 2013, S. 22-29.
  • (mit Sylvia S. Kasprycki) Adena: Hügel für die Toten. In: Simone Stork (Hrsg.): Zeitgenossen des Keltenfürsten aus vier Kontinenten (Schriftenreihe des Keltenmuseums Hochdorf/Enz 10). Eberdingen: Keltenmuseum 2012, S. 75-89.
  • Direito à memória, direito a museus. In: Ministério da Cultura, Instituto Brasileiro de Museus, Relatório do 4° Fórum Nacional de Museus. Brasilia: MinC/IBRAM 2012, S. 31-41.
  • Curatorial knowledge and conservation expertise: a binational project on Mexican featherwork / Conoscenza curatoriale e competenza nella conservazione: un progetto bi-nazionale sulle opere in piume di provenienza messicana. In Stefania Pandozy (Hrsg.): Sharing conservation. Several approaches to the conservation of art made with different materials / Sharing conservation. Pluralità di approcci alla conservazione e al restauro dei manufatti polimaterici. Vaticano: Musei Vaticani 2012, S. 89-97.
  • Bororo, "Kronjuwel der Ethnologie" / Bororo, "crown jewel of anthropology" / Bororos - "a joia da coroa para a antropologia". In: Claudia Augustat (Hrsg.): Jenseits von Brasilien / Out of Brazil / Além do Brasil. Wien: Museum für Völkerkunde 2012, S. 81-103.
  • Johann Natterer und die ethnografischen Sammlungen der österreichischen Naturforscher in Brasilien / Johann Natterer and the ethnographic collections of the Austrian naturalists in Brazil / Johann Natterer e as coleções etnográficas dos naturalistas austríacos no Brasil. In: Claudia Augustat (Hrsg.): Jenseits von Brasilien / Out of Brazil / Além do Brasil. Wien: Museum für Völkerkunde 2012, S. 21-31.
  • Mexican turquoise mosaics in Vienna. In: J. C. H. King et al. (Hrsg.): Turqoise in Mexico and North America. London: Archetype 2012, S. 103-116.
  • (mit Lilia Rivero Weber) La sombra de los dioses. El arte plumario en el México del siglo XVI / Der Schatten der Götter. Mexikanische Federkunst des 16. Jahrhunderts. In: Sabine Haag, Alfonso de María y Campos, Lilia Rivero Weber, Christian Feest (Hrsg.): El penacho del México antiguo / Der altamerikanische Federkopfschmuck. Altenstadt: ZKF Publishers 2012, S. 41-60.
  • El penacho del México antiguo en Europa / Der altamerikanische Federkopfschmuck in Europa. In: Sabine Haag, Alfonso de María y Campos, Lilia Rivero Weber, Christian Feest (Hrsg.): El penacho del México antiguo / Der altamerikanische Federkopfschmuck. Altenstadt: ZKF Publishers 2012, S. 5-28.
  • (mit Sabine Haag, Alfonso de María y Campos, Lilia Rivero Weber) (Hrsg.): El penacho del México antiguo / Der altamerikanische Federkopfschmuck. Altenstadt: ZKF Publishers 2012.
  • Sammlungen von den Urbevölkerungen Taiwans in Wien, in Taiwan und anderwärts. In: Sonja Peschek (Hrsg.): Die indigenen Völker Taiwans. Vorträge zur Geschichte und Gesellschaft Taiwans. Frankfurt a.M.: Peter Lang 2012, S. 19-29.
  • (mit Khadija Carroll La) An interview. In: Khadija Carroll La et al. (Hrsg.): Vienna Zocalo. Critical crafting as a postcolonial strategy. (Wien: Akademie der Bildenden Künste 2011, S. 113-115.
  • The feather headdress from ancient Mexico in Vienna. A story to be told. In: Tribal Art 16/1(62), S. 112-115.
  • (mit Viviane Luiza da Silva) Between tradition and modernity: The Bororo in photographs of the 1930s. In: Archiv für Völkerkunde 59-60, S. 157-190.
  • Museus de etnologia. Coleções e colecionar. In: Aline Montenegro Magalhães, Rafael Tamorano Bezerra (Hrsg.): Museus nacionais  e os desafios do contemporâneo. Rio de Janeiro: Museu Histórico Nacional 2011, S. 22-31.
  • Missionare als Forscher. Die Verbreitung des Christentums und ihre Bedeutung für die Kulturanthropologie. In: Ernst Bruckmüller, Franz Humer (Hrsg:): Erobern, entdecken, erleben. Schallaburg: Schallaburg Kulturbetriebsgesellschaft 2011, S. 288-317.
  • Ethnologie und Kulturrevolution - Glaubensdinge und Ansichtssachen. In: Helmut Opletal (Hrsg.): Die Kultur der Kulturrevolution. Wien: Museum für Völkerkunde 2011, S. 17-21.
  • Die "Fluss-Leute" und ihr wechselhaftes Schicksal. In: Programmheft Johanna Doderer "Der leuchtende Fluss". Erfurt: Stadttheater Erfurt 2010.
  • Vorwort. In: Barbara Plankensteiner (Hrsg.): African lace. Eine Geschichte des Handels, der Kreativität und der Mode in Nigeria. Wien: Museum für Völkerkunde 2010, S. 15.
  • (Hrsg.) Indianer. Ureinwohner Nordamerikas. Rosenheim: VKR Rosenheim 2011, 271 S.
  • (Hrsg.) Sitting Bull und seine Welt. Wien: Museum für Völkerkunde 2009, 206 S.
  • (mit Waldemar Zacharasiewicz) (Hrsg.): 100 % Native. Native Americans and First Nations: a transnational challenge. Beiträge zur englischen und amerikanischen Literatur 29. Paderborn: Schöningh 2009, 280 S.
  • James Cook in Amerika. In: Adrienne Kaeppler (Hrsg.): James Cook und die Entdeckung der Südsee. München: Hirmer 2009, S. 108-111.(Englische Ausgabe: James Cook and the discovery of the Pacific. London: Thames and Hudson 2009. Französische Ausgabe: James Cook et la découverte du Pacifique. Bern: Musée d'Histoire)
  • (mit Viviane Luiza da Silva) Mario Baldi e os Bororo. In: M. F. B. Lopes und Christian Feest (Hrsg.): Mario Baldi. Fotógrafo austríaco entre índios brasileiros. Rio de Janeiro: F. Dumas 2009, S. 17-25.
  • (mit M. F. B. Lopes) (Hrsg.): Mario Baldi. Fotógrafo austríaco entre índios brasileiros. Rio de Janeiro: F. Dumas 2009.
  • Philippine collections of the Museum of Ethnology Vienna. In: Barbara Bohle et al. (Hrsg.): Museum of Ethnology Vienna. The Philippines. The early collections. Wien: Museum für Völkerkunde and Department of Foreign Affairs of the Philippines 2009, S. 3.
  • Kannibalismus. In: R. Sandgruber et al. (Hrsg.): Mahlzeit! Linz: Denkmayr 2009, S. 215-220.
  • Japan und das Museum für Völkerkunde Wien. In: Renate Noda (Hrsg.): Made in Japan. Aus den Sammlungen des Museums für Völkerkunde. Wien: Museum für Völkerkunde 2009, S. 7-8.
  • Sammler, Museen, Bänder. In: Axel Steinmann (Hrsg.): Straps and bands. Textilien aus der Sammlung Foitl. Wien: Museum für Völkerkunde 2008, S. 7-8.
  • Indianer. Zwischen Vernichtung und Überleben.In: Didaktik Geschichte 2/2008, S. 4-9.
  • (Hrsg.): Indianer. Ureinwohner Nordamerikas. Schallaburg: Schallaburg Kulturbetriebsgesellschaft 2008, 269 S.
  • Moravians and the development of the genre of ethnography. In: A. Gregg Roeber (Hrsg.): Ethnographies and exchanges. University Park PA: Penn State Press 2008, S. 19-30.
  • El arte nativo de América del norte. In: Juan Sureda (Hrsg.): Artes y civilizaciones. Barcelona: Lunwerg Editores 2006[2007], S. 435-448.
  • Native Americans, history and the environment. In: U. Lehmkuhl, H. Wellenreuther (Hrsg.): Historian's nature. Oxford 2007: Berg, S. 79-91.
  • German collections from the American revolution. In: J. C. H. King and C. F. Feest (Hrsg.): Three centuries of Woodlands Indian art (ERNAS Monographs 3). Altenstadt 2007, S. 44-54.
  • Early Woodland material at the Musée d'Yverdon. In: J. C. H. King and C. F. Feest (Hrsg.): Three centuries of Woodlands Indian art (ERNAS Monographs 3). Altenstadt 2007, S. 16-31.
  • (with J. C. H. King) (Hrsg.): Three centuries of Woodlands Indian art. ERNAS Monographs 3. Altenstadt 2007.
  • Das Unverständliche, das Fremde und das Übernatürliche: Schlangen in religiöser Vorstellung und Praxis im indigenen Nordamerika. In: Cora Bender, Thomas Hensel, Erhard Schüttpelz (Hrsg.): Schlangenritual. Der Transfer von Wissensformen vom Tsu'ti'kive der Hopi bis zu Aby Warburgs Kreuzlinger Vortrag (Wissenskulturen und gesellschaftlicher Wandel 16). Berlin: Akademie Verlag 2007, S. 119-151.
  • The future of ethnological museums: In: M. Fischer, P. Bolz und S. Kamel (Hrsg.): Adolf Bastian and the "universal archive of humanity". The origins of German anthropology. Hildesheim: Olms 2007, S. 259-266.
  • Native Americans, history and the environment. In: Ursula Lehmkuhl, Hermann Wellenreuther (Hrsg.): Historians and nature. Comparative approaches to environmental history. Oxford: Berg 2007, S. 79-91.
  • John White's new world. In: Kim Sloan (Hrsg.): A new world: England's first view of America. London: British Museum Press 2007, S. 65-77.
  • Royal robes. Native American hide painting at Versailles Castle in the eighteenth century. In: Tribal Art 11(4), S. 120-133.
  • First nations - royal collections. In: American Indian Art Magazine 32/2, S. 44-55,104.
  • Early woodland material at the Musée d'Yverdon. In: J. C. H. King and C. F. Feest (Hrsg.): Three centuries of Woodlands Indian art. ERNAS Monographs 3, S. 16-31.
  • German collections from the American revolution. In: J. C. H. King and C. F. Feest (Hrsg.): Three centuries of Woodlands Indian art. ERNAS Monographs 3, S. 44-54.
  • (mit J. C. H. King) (Hrsg.): Three centuries of Woodlands Indian art. ERNAS Monographs 3. Altenstadt: ZKF 2007.
  • (Hrsg.) Premières nations, collections royales. Paris 2007: Réunion des Musées Nationaux - Musée du quai Branly.
  • Additional notes on Antler pipes in northeastern North America. In: Archiv für Völkerkunde 56, S. 113-116.
  • [Beiträge zu] C. Auffarth, H. G. Kippenberg, A. Michaels (Hrsg.): Wörterbuch der Religionen. Stuttgart: Kröner 2006.
  • Slit pouches of eastern North America. In: American Indian Art Magazine 31/3, S. 66-79,96.
  • (mit Sylvia S. Kasprycki) Die Sammlung Antoine-Marie Gachet - ein Bestandskatalog. In: C. Bender et al. (Hrsg.): Ding - Bild - Wissen (Studien zur Kulturkunde 124). Köln 2005: Köppe, S. 32-38.
  • Haberlandtiana. Michael Haberlandt an der anthropologisch-ethnographischen Abteilung des k.k. Naturhistorischen Hofmuseums, 1885 - 1911. In: Österreichische Zeitschrift für Volkskunde 59/108:251-273, Wien 2005.
  • Museen in der Krise? Wir wollen es hoffen. Geleitwort in: D. Kramer: Alte Schätze und neue Weltsichten. Museen als Orientierungshilfe in der Globalisierung. Frankfurt am Main 2004: Brandes & Apsel, S. 11-13.
  • Looking for a new direction: The Museum für Völkerkunde in Vienna. In: History of Anthropology Newsletter 31/2:3-9, Philadelphia 2004.
  • Three Antler pipes from the Great Lakes region of North America. In: Archiv für Völkerkunde 54:135-140, Wien 2004.
  • Franz Boas, primitive art, and the anthropology of art. In: European Review of Native American Studies 18/1:5-8, Altenstadt 2004.
  • Vatters Vermächtnis: Bilderschriftliche Malerei der nordamerikanischen Plains. In: S. Kasprycki (Hrsg.): Ansichtssachen. Ein Lesebuch zu Museum und Ethnologie in Frankfurt am Main. Frankfurt am Main 2004: Societäts-Verlag - Museum der Weltkulturen, S. 96-116.
  • Museum anthropology and material culture studies, in: S. Khittel, B. Plankensteiner, M.-A. Six-Hohenbalken (Hrsg.): Contemporary issues in socio-cultural anthropology. Perspectives and research activities in Austria. Wien 2004: Löcker, S. 45-57.
  • The American Indian workshop origin myth and allied relations, in: B. Saunders and L. Zuyderhout (Hrsg.): The challenges of native American studies. Leuven 2004: Leuven University Press, S. 31-40.
  • James Reid Lambdin, George Catlin, and the 'costume of a Sioux warrior', in: European Review of Native American Studies 17/2:19-27, Altenstadt 2003 [2004].
  • The greening of the Red Man: "Indians", Native Americans, and nature. In: Hans Bak, Walter W. Hoelbing (Hrsg.): "Nature's nation" revisited. American concepts of nature from wonder to ecological crisis. Amsterdam: VU University Press 2003, S. 9-29.
  • Wampum, Wert und Wissen. Zur Wissenskultur der Irokesen. In: Johannes Fried, Thomas Kailer (Hrsg.): Wissenskulturen. Beiträge zu einem forschungsstrategischen Konzept. Berlin: Akademie Verlag 2003, S. 87-103.
  • Materielle Kultur. In: Hans Fischer, Bettina Beer (Hrsg.): Ethnologie. Einführung und Überblick (Neufassung). Berlin: Reimer 2003, S. 239-254.
  • (mit Sylvia S. Kasprycki) Das Langhaus und seine Bewohner(innen). In: Sylvia S. Kasprycki, Doris I. Stambrau (Hrsg.): Lebenswelten - Kunsträume. Zeitgenössische irokesische Kunst. Frankfurt am Main: Museum der Weltkulturen 2003, S. 7-14.
  • (mit Sylvia S. Kasprycki) Irokesenland. In: Sylvia S. Kasprycki, Doris I. Stambrau (Hrsg.): Lebenswelten - Kunsträume. Zeitgenössische irokesische Kunst. Frankfurt am Main: Museum der Weltkulturen 2003, S. 15-22.
  • Menschen, Masken und Moneten. Ethnologische Museen und Moral. In: Museumskunde 67(2), S. 82-91.
  • (Hrsg.) Indian times. Nachrichten aus dem roten Amerika. ERNAS Monographs Extra Series 1. Altenstadt: ERNAS 2002, 124 S.
  • Museum representations of Native Americans. Issues in an ongoing debate. In: Acta Americana 9(2), S. 6-16.
  • Collectors, collections, and collectibles: Early Native American Collections in Europe and North America. In: J. R. Grimes, C. F. Feest, M. L. Curran (Hrsg.): Uncommon legacies. Native American art from the Peabody Essex Museum. New York: American Federation of Arts 2002, S. 29-45.
  • Quilled knife cases from northeastern North America. In: I. Goddard and W. L. Merrill (Hrsg.): Anthropology, history, and American Indians: Essays in honor of William Curtis Sturtevant (Smithsonian Contributions to Anthropology 44). Washington: Smithsonian Institution 2002, S. 263-278.
  • Germany's Indians in a European perspective. In: C. G. Calloway, G. Gemünden, S. Zantop (Hrsg.): Germans and Indians: Fantasies, encounters, projections. Lincoln: University of Nebraska Press 2002, S. 25-43.
  • Father Lafitau as ethnographer of the Iroquois. In: European Review of Native American Studies 15(2), S. 19-25.
  • (mit Karl-Heinz Kohl) (Hrsg.): Hauptwerke der Ethnologie. Stuttgart: Kröner 2001.
  • Dream of one of twins. On Kwakiutl dream culture. In: B. Schnepel (Hrsg.): Hundert Jahre "Die Traumforschung" (Studien zur Kulturkunde 119). Frankfurt am Main: Frobenius-Institut 2001, S. 138-153.
  • Die eingeborenen Völker Nordamerikas um 1500. In: F. Edelmayer, M. Grandner und B. Hausberger (Hrsg.): Die Neue Welt. Süd- und Nordamerika in ihrer kolonialen Epoche. Wien: Promedia 2001, S. 23-40.
  • (mit Sylvia S. Kasprycki) Comparative evidence, critical reasoning, and the identification of styles: (Knife) cases in point. In: C. F. Feest (Hrsg.): Studies in American Indian Art: A memorial tribute to Norman Feder (ERNAS Monographs 2). Altenstadt: ERNAS 2001, S. 187-204.
  • Norman Feder and American Indian art studies. In: C. F. Feest (Hrsg.): Studies in American Indian Art: A memorial tribute to Norman Feder (ERNAS Monographs 2). Altenstadt: ERNAS 2001, S. 26-29.
  • (Hrsg.): Studies in American Indian Art: A memorial tribute to Norman Feder (ERNAS Monographs 2). Altenstadt: ERNAS 2001.
  • Mission impossible? Native Americans and Christianity? In: T. Claviez and M. Moss (Hrsg.): Mirror writing: (Re-)constructions of Native American identity. Berlin: Gaida + Wilch 2000, S. 91-121.
  • Glasgow ghost. In: European Review of Native American Studies 14(1), S. 50-52.
  • (Hrsg.) Kulturen der nordamerikanischen Indianer. Köln: Könemann 2000. Ebenso die englische, französische, spanische, italienische und niederländische Ausgabe.
  • Die Indianerpolitik Mexikos und der USA, 1730 - 1930: Ein Vergleich. In: F. Edelmayer et al. (Hrsg.): Die vielen Amerikas. Frankfurt am Main: Brandes und Apsel 2000, S. 89-106.
  • Ethnologie und materielle Kultur. In: Archiv für Völkerkunde 51, S. 143-151.
  • (Hrsg.) Das Ding. Die Ethnologie und ihr Gegenstand (Archiv für Völkerkunde 51). Wien 2000.
  • Die ersten Amerikaner. In: Damals 11/99, S. 12-21, 28-31, 43-44.
  • (Hrsg.) Sitting Bull. "Der letzte Indianer". Darmstadt: Hessisches Landesmuseum 1999, 128 S.
  • Transformations of a mask: confidential intelligence from the lifeway of things. In: Baessler-Archiv 46, S. 1-39.
  • Das ethnologische Studium materieller Kultur. In: C. F. Feest, A. Janata (Hrsg.): Technologie und Ergologie in der Völkerkunde, Bd. 1. Berlin: Reimer 1999, S. 1-22.
  • The Native American collection of Friderik Baraga: Comparative and contextual aspects / Zbirka indijanskih predmetov Friderika Barage: Primerjanlni in kontekstualni vidiki. In: Etnolog 8, S. 285-330.
  • Ethnologische Museen. In: W. Kokot und D. Dracklé (Hrsg.): Wozu Ethnologie? Festschrift für Hans Fischer. Berlin: Reimer 1999, S. 199-213.
  • Karl Anton Nowotny. In: Neue Deutsche Biographie 19, S. 367-368.
  • (mit Sylvia S. Kasprycki) (Hrsg.): Peoples of the twilight. European views of Native Minnesota, 1823 to 1862. Afton: Afton Historical Society Press 1999, 315 S.
  • Beseelte Welten. Religionen des indianischen Nordamerika. Freiburg: Herder 1998, 215 S.
  • Iroquois and others. In: S. Kasprycki et al. (Hrsg.): IroquoisART (ERNAS Monographs 1). Altenstadt: ERNAS 1998, S. 8-15.
  • The nortwest coast of America and the Arctic. In. B. Hauser-Schäublin, D. Krüger (Hrsg.): James Cook: gifts and treasures from the South Seas. The Cook/Foster Collection, Göttingen. München/New York: Prestel 1998, S. 268-276, 340-344.
  • Zwischen den Welten - zwischen den Disziplinen: Archäologische und historisch-ethnographische Perspektiven zu Bestattungsformen im Küstenland von Virginia. In: Ethnographisch-Archäologische Zeitschrift 38(3-4), S. 419-431.
  • Tab pouches of northeastern North America. In: American Indian Art Magazine 22(4), S. 34-47.
  • Die Grenze als Standort der Ethnologie. In: Zeitschrift für Ethnologie 121, S. 121-130.
  • On some uses of the past in Native American art and art history. In: M. Mauzé (Hrsg.): Past is present. Lanham: University Press of the Americas 1997, S. 65-79.
  • Iskusstvo korennykh amerikantsev: "redkoje" i "ovdennoie". In: V. A. Tishkov (Hrsg.): Amerikanskiie indieitsy: Novye fakty i interpretatsii. Problemy indjeanistiki. Moskva: Nauka 1996, S. 242-251.
  • Ethnologie an Museen und Universitäten: Ein Lagebericht. In: Baessler-Archiv N.F. 44(2), S. 1-13.
  • "Ich bin Niakunêtok: Ja, gewiss." Ein Labrador-Eskimo in Europa. In: Kleine Beiträge aus dem Staatlichen Museum für Völkerkunde Dresden 15, S. 40-45.
  • Indians in Europe. In: Fred Hoxie (Hrsg.): Encyclopedia of North American Indians. Boston: Houghton Mifflin 1996, S. 188-189.
  • Die Entdeckung des edlen Wilden. Maximilian Prinz zu Wied (1782-1867) und Karl Bodmer (1809-1893) reisen an den oberen Missouri. In: G. Schäfer (Hrsg.): Nachbar Amerika. Verwandte - Feinde - Freunde in drei Jahrhunderten. In: Landauer Universitätsschriften Anglistik 1, S. 117-146.
  • Old and new worlds: Discovery, invention, and innovation in the contact of cultures. In: Mario Materassiand Maria Irene Ramalho de Sousa Santos (Hrsg.): The American Columbiad: "Discovering" America, inventing the United States. Amsterdam: VU University Press 1996, S. 133-148.
  • Early views of an early pipe. In: European Review of Native American Studies 10(1), S. 63-64.
  • Andrew J. Blackbird and Ottawa history. In: Yumtzilob 8(2), S. 114-123.
  • Die Eingeborenen Nordamerikas unter kolonialer Herrschaft. In: F. Edelmayer, B. Hausberger, M. Weinzierl (Hrsg.): Die beiden Amerikas. Die Neue Welt unter kolonialer Herrschaft (Historische Sozialkunde 7). Frankfurt a.M./Wien: Brandes und Apsel/Südwind 1996, S. 17-33.
  • Cook voyage material from North America in the Museum für Völkerkunde Vienna. In: Archiv für Völkerkunde 49, S. 111-186.
  • "Repatriation". A European view on the question of restitution of Native American artifacts. In: European View of Native American Studies 9(2), S. 33-42.
  • (mit Sarah E. Boehme und Patricia Condon Johnston) Seth Eastman: A portfolio of North American Indians. Afton: Afton Historical Society Press 1995.
  • Notes on ethnographic museums in the late twentieth century. In: Anales del Museo de Antropología 1, S. 11-28.
  • The origins of professional anthropology in Vienna. In: B. Rupp-Eisenreich und J. Stagl (Hrsg.): Kulturwissenschaft im Vielvölkerstaat. Wien/Köln/Weimar: Böhlau 1995, S. 113-131.
  • The collecting of American Indian artifacts in Europe, 1493-1750. In: Karen O. Kupperman (Hrsg.): America in European consciousness, 1493-1750. Chapel Hill: University of North Carolina Press for Institute of Early American History and Culture 1995, S. 324-360.
  • Europa und die Indianer. Anmerkungen zu einer langen Geschichte. In: Tendenzen 3, S. 101-137.
  • Needs and opportunities for research in ethnographic museums. In: Zeitschrift für Ethnologie 118(1), S. 87-95.
  • Buffalo Bill et l'image des Indiens en Europe. In: H. Lomosits, P. Harbaugh: Lakol Wokiksuye. Editions Mistral 1993.
  • L'Amérique du Nord: Les Amérindiens. In: Le grand atlas de l'art. Paris: Encyclopedia Universalis 1993.    
  • Über/Lebenskunst nordamerikanischer Indianer. Wien: Museum für Völkerkunde 1993.
  • Native American aesthetics: visual arts. In: J. E. Cooke (Hrsg.): North American colonies. New York: Scribner's 1993.
  • Moctezuma's mirror? In: Mexicon 15(4), S. 68.
  • Alfred Janata (1933 - 1993). In: Archiv für Völkerkunde 47, S. 1-10.
  • G. Winter, artist. In: Sarah E. Cooke et al.: Indians and a changing frontier. The art of George Winter. Indianapolis: Indiana Historical Society 1993, S. 1-21.
  • Österreicher und Indianer. In: Elisabeth Zeilinger (Hrsg.): Österreich und die Neue Welt (Biblos-Schriften 160).Wien: Österreichische Nationalbibliothek 1993, S. 33-44.
  • European collecting of American Indian artefacts and art. In: Journal of the History of Collections 5(1), S. 1-11.
  • North America in the European Wunderkammer before 1750. In: Archiv für Völkerkunde 46, S. 61-109.
  • Buffalo Bill en het beeld van de Indiaan in Europa. In: M. Holsbeke (Hrsg.): Fotografie van de herinnering. De noord-amerikaanse indiaan als blank concept. Antwerpen: Stadt Antwerpen 1992, S. 55-61.
  • (mit Peter Kann) Das Altertum der Neuen Welt. Voreuropäische Kulturen Amerikas. Berlin: Reimer 1992, 228 S.
  • Pueblos und Hügelbauer. Nordamerikanische Indianer vor Kolumbus. In: Gerhard M. Dienes, Franz Leitgeb, Max Aufischer (Hrsg.): Hin und zurück. Amerika - Folgen einer Entdeckung. Graz: Leykam 1992, S. 130-132.
  • American Indians and ethnographic collecting in Europe. In: Museum Anthropology 16(1), S. 7-11.
  • "Selzam ding von gold da von vill ze schreiben were": Bewertungen amerikanischer Handwerkskunst im Europa des frühen 16. Jahrhunderts. In: Jahrbuch der Willibald Pirckheimer Gesellschaft. Nürnberg 1992, S. 105-120.
  • Eskimo-Sammlungen des Museums für Völkerkunde Wien und ihre Sammler. In: C. F. Feest (Hrsg.): Eskimo. Schwerpunkt Grönland. Wien: Museum für Völkerkunde 1991, S. 150-156.
  • Indianer. Nordamerika. In: Enzyklopädie des Märchens, Bd. 7. Berlin: de Gruyter 1991, S. 117-127.
  • Identitäten und Irrtümer. In: J. Hofleitner, E. Madlener (Hrsg.): Kulturen - Verwandtschaft in Geist und Form. Wien: Galerie nächst St. Stephan 1991, S. 131-148.
  • Coming home at last. Reunification and repatriation in Germany. In: Museum Anthropology 15(2), S. 31-32.
  • (mit Sylvia S. Kasprycki) Dakota Daguerreotype. In: European Review of Native American Studies 5(1), S. 58-59.
  • Europe's Indians. In: James A. Clifton (Hrsg.): The invented Indian. New Brunswick: Transaction Publ. 1990, S. 313-332.

Darüber hinaus Beiträge zu kollektiven Werken und Museumsveröffentlichungen, darunter: Kindlers Literatur-Lexikon (München 1964ff, 2. Aufl.: 1988ff), Die mexikanischen Sammlungen des Museums für Völkerkunde Wien (Wien 1965), Brasiliens Indianer (Wien 1971), Volkskunst aus Lateinamerika (Wien 1972), Gedächtnisausstellung Etta Becker-Donner (Wien 1981), Fischerei in aller Welt (Wien 1983), Circa 1492 (Washington 1991), Brockhaus Enzyklopädie (Leipzig 1997-).

Populäre und ephemere Schriften in Wunderwelt (Wien), Universum (Wien), Falter (Wien), VISA Austria Magazin (Wien), American Indian Workshop Newsletter (Wien), European Review of Native American Studies (Budapest, Wien, Altenstadt), Entwicklungspolitische Nachrichten (Wien), Die Furche (Wien), Profil (Wien), Veranda (Richmond VA), etc.

Mehr als 200 Buchbesprechungen in den folgenden Zeitschriften: Alte und moderne Kunst (Wien), American Anthropologist (Washington DC), American Indian Art Magazine (Scottsdale AZ), American Indian Quarterly (Berkeley CA), American Scientist (New York NY), Anthropos (St. Augustin), Arbeiten aus Anglistik und Amerikanistik (Tübingen), Archiv für Völkerkunde (Wien), Council for Museum Anthropology Newsletter (Berkeley CA), Ethnohistory (Durham NC), Ethnos (Stockholm), European Review of Native American Studies (Budapest, Wien, Altenstadt), Fabula (Göttingen), Homo (Wiesbaden), Journal for the History of Collections (Oxford), Man (London), Mitteilungen der Anthropologischen Gesellschaft (Wien), Die Presse (Wien), Social Anthropology (Cambridge), Spektrum der Wissenschaft (Heidelberg), Die Sprache (Wien), Tribus (Stuttgart), Virgina Magazine of History and Biography (Richmond VA), Wiener völkerkundliche Mitteilungen (Wien), Zeitschrift für Ethnologie (Berlin).

Herausgebertätigkeit (Zeitschriften und Serien):
Archiv für Völkerkunde (Wien, Mitherausgeber 1965-1993, Herausgeber 1994, Mitherausgeber 2004-);
Veröffentlichungen zum Archiv für Völkerkunde (Wien, Herausgeber 2005-);
Wiener völkerkundliche Mitteilungen (Wien, 1969, Mitherausgeber);
American Indian Workshop Newsletter (Wien, 1980-1987, Herausgeber);
European Review of Native American Studies (Budapest 1987-1989, Wien 1990-1993, Altenstadt 1994-2003, Wien 2004-, Herausgeber);
Austrian Association for American Studies Newsletter (Wien 1992, Mitherausgeber);
Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde (Frankfurt 1996-97, Mitherausgeber);
The Peoples of the World (Oxford, 1987-1990, Mitherausgeber der Unterserie "Peoples of the Americas");
Journal of the History of Collections (Oxford, 1989-, Mitglied des Herausgeberbeirats);
Museum Anthropology (New York, 1990-92, Mitglied des Herausgeberbeirats);
Native American Literatures (Washington, 1991-93, Mitglied des Herausgeberbeirats);
Ethnos (Stockholm, 1991-96, Mitglied des Herausgeberbeirats);
American Indian Art Magazine (Scottsdale, 1995-, Mitglied des Herausgeberbeirats);
Revista de Antropología Americana (Madrid, 2000-, Mitglied des Herausgeberbeirats);
Cesky Lid (Prag, 2007-2015, Mitglied des Editorial Advisory Board).

 

Vorträge (Auswahl):
Zahlreiche wissenschaftliche und populäre Vorträge bei Tagungen, an Universitäten und Instituten in Europa und Nordamerika, darunter:

  • "Die Leute von Kalikut. Bild, Text und Objekt", Institut für Ethnologie, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2016
  • "Har har har. Anthropological perspectives on humour - humorous perspectives on anthropology", American Indian Workshop Odense, 2016
  • "Exofacts and objets frontière", Colloque Objets frontière Bordeaux, 2015
  • "The future of ethnological museums. A European perspective", Museo Nacional de Antropología Mexico, 2015
  • "The prophet stick, or crime and punishment", Eiteljorg Museum Indianapolis, 2015
  • "Frederick Weygold und die nordamerikanischen Indianer", Linden-Museum Stuttgart, 2015
  • "Regenwald", Weltmuseum Wien, 2015
  • "Tropische Regenwälder", Weltmuseum Wien, 2015
  • "Ethnologie und kulturelles Erbe", Symposium Das ethnographische Archiv, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Berlin, 2015
  • "Schuld und Sühne, oder Der Stab des Propheten", Lucien Scherman Lecture, Museum Fünf Kontinente München, 2014
  • "Painted jaguar hides of the Bororo da Campanha. Material culture, history, and social organization", Museum of Anthropology, University of British Columbia Vancouver, 2014
  • "Arts and the transmission of Plains Indian knowledge: summary and conclusions", Symposium Arts and the transmission of Plains Indian knowledge, Musée du Quai Branly Paris, 2014
  • "North and South American featherwork from a Mexican vantage point", Journées d'étude Etudier, préserver et présenter les plumes, Musée du Quai Branly Paris, 2014
  • "Bemalte Jaguarfelle der Bororo da Campanha. Materielle Kultur, Geschichte und soziale Organisation", Völkerkundemuseum der Universität Zürich, und Institut für Ethnologie, Universität München, 2013
  • "Indianische Religionen und Christentum in Nordamerika", Katholische Akademie Dresden, 2013
  • "The people of Calicut. Objects, texts, and images in the age of proto-ethnography", EHESS (Programme Exogenèses) Paris, 2013
  • "Strings, belts, cuffs, bags, and sashes. Wampum and imitation Wampum in European collections before 1800", Symposium Iroquois visual arts: tradition, innovation, representation, Martin-Gropius-Bau Berlin 2013
  • "Auf den Spuren der Irokesen", Kunsthalle Bonn, 2013
  • "John Francis Rigaud and the Joseph Brant miniature", American Indian workshop Helsinki 2013
  • "Von der Zwangsumsiedlung zur Relocation. Nordamerikanische Indianerpolitik im 19. und 20. Jahrhundert", Universität Wien, 2012
  • "Indigene Völker, Missionare, Ethnologen: eine schwierige Dreiecksbeziehung", DGV-Arbeitsgruppe Nordamerika, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2012
  • "Polimateriality and polyculturality of ethnographic objects", Workshop Sharing conservation II - Terra, Museo Missionario Etnologico Vaticano, 2012
  • "The ancient Mexican feather headdress as shared cultural heritage" (mit Lilia Rivero Weber), 33rd Congress of the International Committee of the History of Art (CIHA), Nürnberg 2012
  • "Do ethnography museums need ethnography?", RIME symposium, Museo Preistorico-Etnografico Luigi Pigorini Rom, 2012
  • "Shared cultural heritage. The case of 'Moctezuma's' headdress", Arizona State University Tempe 2012, Vanderbilt University Nashville 2012, Wake Forest University Winston 2012
  • "Between tradition and modernity. The Bororo in photographs of the 1930s", Arizona State University Tempe, 2012
  • "Curatorial knowledge and conservation expertise", workshop Sharing conservation, Museo Missionario Etnologico Vaticano, 2012
  • "Nortwest coast art and culture", Museo Barbier-Mueller Barcelona, 2011
  • "Transformations of a mask", Museo Barbier-Mueller Barcelona, 2011
  • "Collecting, value-creation, and the transformation of meaning: the case of the Mexican feather headdress in Vienna", Workshop New cultures of collaboration: sharing of collections and quests for restitution: the Benin case, Museum für Völkerkunde Wien, 2010
  • "Völkerkunde and Volkskunde: historical perspectives", RIME-workshop Second encounter, Museum für Völkerkunde Wien, 2010
  • "Museums and their collections", Museu Histórico Nacional Rio de Janeiro, 2010
  • "Direito da memoria. Direito de museus", Eröffnungsvortrag des 4. Fórum Nacional de Museus, Brasilia, 2010
  • "Ethnologische Museen in einer globalisierten Welt", Symposium Inszenierte Fremdheit. Das Museum als Ort kultureller Aneignung, Tagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde, Frankfurt am Main, 2009
  • "Zwischen Tradition und Moderne: Die Bororo in der Fotografie der 1930er Jahre", Verein Freunde der Völkerkunde, Museum für Völkerkunde Wien, 2009
  • "Museum studies of material culture: some problems and perspectives", Distinguished Lecture, Summer Institute of Museum Anthropology, Smithsonian Institution Washington DC, 2009
  • "Os Bororo e os fotógrafos na década de 1930", Arquivo Nacional Rio de Janeiro, 2009
  • "Kanadische Sammlungen in europäischen Museen", Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, 2009
  • "Sigmund Freud and Mexico", Symposium Sigmund Freud as collector of non-western art, Princeton University, 2008
  • "Rudolf Trebitsch in Greenland", Tagung Trebitsch Project, Österreichisches Museum für Volkskunde Wien, 2008
  • "The Johann Natter Collection of the Museum für Völkerkunde Wien", Porto Seguro, 2008
  • "Brazilian Collections of the Museum für Völkerkunde Wien", Unirio Rio de Janeiro, 2008
  • "Pocahontas' Erben: Zur Geschichte und Kultur der Virginia Algonquians", Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte, 2008
  • "Histoire des Amérindiens du Canada", Musée du Quai Branly Paris 2007
  • "Die kanadische Urbevölkerung in Geschichte und Gegenwart", Ringvorlesung E pluribus plura: Kanada, das andere Amerika, Universität Wien, Institut für Anglistik und Amerikanistik, 2007
  • "Kunst und Krise: Ethnomuseum alt und neu", Tagung Kunst oder Kontext, Grassi-Museum für Völkerkunde Leipzig, 2007
  • "Pre-1800 ethnographic material from eastern North America", 28th American Indian Workshop, Musée du Quai Branly Paris, 2007
  • "Observations on the restitution of cultural property in a global perspective", Symposium Benin: Könige und Rituale, Museum für Völkerkunde Wien, 2007
  • "Ethnologie/Kultur- und Sozialanthropologie zwischen Vergangenheit und Gegenwart: Rückblicke und Ausblicke", Gedenk-Symposium Richard Pittioni, Universität Wien, 2006
  • "Mainland Southeast Asian collections in Vienna", Workshop Austrian research in continental Southeast Asia: continuities and discontinuities, Museum für Völkerkunde Wien, 2006
  • "Ethnologie und Aufklärung - Herausforderungen der Globalisierung", Symposium Aufklärung in den Wissenschaften und Medien, Die Gemeinnützige, Lübeck, 2006
  • "Das Handbook of North American Indians", Forschungskolloquium, Institut für Historische Ethnologie, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2006
  • "Peoples of the northwest coast: their cultures and arts", Canadian Embassy, Budapest, 2006
  • "Worlds apart?", Symposium Crossing boundaries, Harvard Art Museum, Harvard University Cambridge (USA), 2006
  • "The prophet's stick", Department of Anthropology, University of Alaska Fairbanks, 2006
  • "Wissenschaftliche Forschung an ethnologischen Museen", Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2005
  • "Wampum - the French connection", Native American Arts Studies Association, Scottsdale, 2005
  • "Nootka material from Cook's third voyage", Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2005
  • "Native Americans, history, and the environment", Krefeld Historical Symposium, 2005
  • "The prophet's stick", Barbara Hail Lecture, Brown University Providence, 2005
  • "Die Zukunft der ethnographischen Museen", Symposium Adolf Bastians Erbe, Ethnologisches Museum Berlin, 2005
  • "Haberlandtiana... Michael Haberlandt an der anthropologisch-ethnographischen Abteilung des k. k. Naturhistorischen Hofmuseums, 1885-1911", Symposium Eugenie Goldstern und ihre Stellung in der Ethnographie, Österreichisches Museum für Volkskunde, 2005
  • "Identität und Indigenität zwischen Selbst- und Fremdbestimmung", DFG-Rundgespräch Indigene Identität im Völkerkundemuseum, Museum für Völkerkunde Leipzig, 2004
  • "Moravians and the development of the genre of ethnography", Conference David Zeisberger, Moravian missions and cultural exchanges in early modern North America, State College Pennsylvania, 2004
  • "Beim Stabe des Propheten", Colloquium Americanum, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2004
  • "Feather art in the European collections", conference Feather creations: materials, production, and circulation, Institute of Fine Arts New York, 2004
  • "Inv.Nr. 11979, Sammlung Johann Georg Schwarz", Verein Freunde der Völkerkunde Wien, 2004
  • "Franz Boas, primitive art, and the anthropology of art", Journée d'études L'art primitif de Franz Boas, Collège de France Paris, 2004
  • "North American Indians and American anthropology", EHESS Paris, 2004
  • "Konflikte und ihre Bereinigung bei nordamerikanischen Jägergesellschaften", Workshop Elementare Konflikte, Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen, Kulturwissenschaftliches Institut, Essen, 2003
  • "1851: Frank Blackwell Mayer bei den Dakota", Colloquium Americanum, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2003
  • "Ethnographic museums", Department of Anthropology, University of Chicago, 2003
  • "Laws of museum documentation", 101st annual meeting of the American Anthropological Association, New Orleans, 2002
  • "Native American studies in Europe", Alabama Museum of Natural History, Tuscaloosa, 2002
  • "Menschen, Masken und Moneten. Ethnologische Museen und Moral", Tagung des Deutschen Museumsbunds, Nürnberg, 2002
  • "Das Unverständliche, das Fremde und das Übernatürliche. Schlangen in religiöser Vorstellung und Praxis im indigenen Nordamerika", Symposium Schlangentanz, Aby Warburg Haus Hamburg, 2002
  • "Slit pouches of northeastern North America", 9th annual Eastern American Indian Historical Conference, Cleveland, 2002
  • "Current problems of ethnographic collections: the Wooley case", National Museum of the American Indian, Suitland, 2002
  • "Boas and the Europeans", 100th annual meeting of the American Anthropological Association, Washington DC, 2001
  • "The representation of North American Indians in Museums", Symposium at Folkens Museum-etnografiska Stockholm, 2001
  • "Lafitau as ethnographer of the Iroquois", 22nd American Indian Workshop, Bordeaux, 2001
  • "Die eingeborenen Völker Nordamerikas um 1500", Ringvorlesung Universität Wien, 2001
  • "Wundersame Dinge aus der Neuen Welt. Die Entdeckung des Sammelns und der Sammlung", Symposium Retour à l'objet - Aufbruch zu den Dingen, Museum der Kulturen Basel, 2000
  • "Wampum, Wert und Wissen. Zur Wissenskultur der Irokesen", Ringvorlesung des FK 435, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2000
  • "Pan-Indianism revisited", Colloque Elise Marienstras, Université Paris VII, 2000
  • "Der Zwillingstraum. Zur Traumkultur der Kwakiutl", Tagung "Hundert Jahre 'Die Traumdeutung': Kulturwissenschaftliche Perspektiven in der Traumforschung", Werner-Reimers-Stiftung Bad Homburg, 2000
  • "The greening of the Red Man", European Association for Amerian Studies biennial conference, Graz, 2000
  • "Germany's Indians in a European perspective", Symposium Germans and Indians, Dartmouth College, Hanover (USA), 1999
  • "German collections from the American Revolution", Symposium Woodlands Indian art, Museum of Mankind London, 1999
  • "Collecting ritual, myth, and history: Native American arts in the Diker collection", Metropolitan Museum of Art New York, 1998
  • "Contemporary Native American arts", Università degli Studi di Torino, 1998
  • "The Ojibwa collection of Friderik Baraga: comparative aspects", Ljubljana, 1997
  • "Zwischen den Welten - zwischen den Disziplinen: Archäologische und historisch-ethnographische Perspektiven zu Bestattungsformen im Küstenland von Virginia", Tagung der AG Ethnoarchäologie "Bestattungsbefunde in ethnoarchäologischer Perspektive", Mettmann, 1997
  • "Zur Geschichte der ethnographischen Illustration", Fachgebiet Völkerkunde, Universität Marburg, 1997
  • "Sachen ex antipodibus und aus der Neuen Welt. Nordamerika-Objekte in europäischen Wunderkammern", Franckesche Stiftungen Halle, 1997
  • "Braunschweiger Sammlungen aus der Zeit der amerikanischen Revolution", Nordamerikanisten-Tagung Berlin, 1996
  • "Ethnologie an Museen und Universitäten: ein Unverhältnis", Tagung der AG Museum der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde, Berlin, 1996
  • "Trinken und Trunkenheit im Kulturvergleich", Katholische Akademie Wiesbaden, 1996
  • "American royalties: Pocahontas once and again", Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Amerikastudien Würzburg, 1996
  • "Borstenkunst: Stilzuschreibungen zur Kunst aus dem Waldland Nordamerikas", Museum Rietberg Zürich, 1996
  • "Die eingeborenen Völker Nordamerikas unter kolonialer Herrschaft", Ringvorlesung, Universität Wien, 1995
  • "Black Hawk als Kunstobjekt", Nordamerikanisten-Tagung, Wien, 1995
  • "Die Grenze als Standort der Ethnologie", Symposium Standort und Grenzen der Ethnologie, gemeinsame Tagung der DGV, MAGW, ÖEG, Wien, 1995
  • "Material evidence, critical reasoning, and the identification of styles: a (knife) case in point" (gemeinsam mit Sylvia S. Kasprycki), Symposium on American Indian art, New York State Historical Association, Cooperstown, 1995
  • "Repatriation of Native American cultural materials: a European perspective", 3rd Tampere Conference on American Studies, Tampere,1995
  • "Native Americans and Christian missions", Jahrestagung der Austrian Association of American Studies, Universität Innsbruck, 1994
  • "Nordamerika in der Göttinger Cook-Sammlung", Tagung der deutschen Nordamerikanisten, Göttingen, 1994
  • "Zur Typologie visueller Ausdrucksformen in Nordamerika", gemeinsame Tagung der DGV, AGW und ÖEG, Leipzig, 1993
  • "Some uses of the past", 14th American Indian Workshop, Paris, 1993
  • "Rechentafel der Geschichte. Indianischer Landverlust und Bevölkerungsentwicklung in Nordamerika", Ringvorlesung 'Konfrontation zweier Welten', Universität Tübingen, 1993
  • "From CAT to RAT: common and rare art traditions in Native North America", Russian Academy of Sciences, Moskau, 1992
  • "Old and new worlds: discovery, invention and innovation in the contact of cultures", Plenarvortrag, European Association for American Studies, Sevilla, 1992
  • "The collection of American Indian artifacts in Europe", Symposium America in European consciousness, John Carter Brown Library, Providence, 1991
  • "Selzam ding von Gold da von vill ze schreiben were: Bewertungen amerikanischer Handwerkskunst im Europa des 16. Jahrhunderts", Jahrestagung der Willibald-Pirckheimer-Gesellschaft, Nürnberg, 1991
  • "Identitäten und Irrtümer", Internationales Kunstgespräch der Galerie nächst St. Stephan im Museum für Angewandte Kunst Wien, 1990
  • "European perceptions of American Indians", Plenarvortrag, Austrian Association for American Studies, Innsbruck, 1989
  • "European criticism of Native American art", College Art Association, Houston, 1988
  • "Die Neue Welt und das alte Weltbild", Religionswissenschaftliche Ringvorlesung, Universität Tübingen, 1988
  • "Michigan Ottawa history 100 years after Andrew Jackson Blackbird", Newberry Library Chicago, 1987
  • "Native American studies in Europe", Department of Anthropology, University of Chicago, 1987
  • "Toward an historical anthropology of Native American art", keynote address, Native American Arts Studies Association, Denver, 1987
  • "Fact and fiction in early illlustrations of the New World", American Society for Ethnohistory, Charleston, 1986
  • "George Niagungitok, a signing Inuit artist in 1825", Native Arts Studies Association of Canada, Victoria, 1986
  • "Völkerkundemuseen und Forschung", Plenarvortrag, Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde, Lübeck, 1985
  • "Maximilian Prince of Wied's ethnographic collections", Wied-Bodmer-Symposium, Chandler Institute at Joslyn Art Museum, Omaha, 1984
  • "Mexico and South American in the European Wunderkammer", Symposium The origins of museums, Ashmolean Museum Oxford, 1983
  • "Native American alcohol use", Plenarvortrag, American Anthropological Association, Cincinnati, 1979

 Gutachter- und Beiratstätigkeit:

  • Gewählter Fachgutachter der Deutschen Forschungsgemeinschaft für Ethnologie, 2000 - 2004
  • Ko-Evaluator des Völkerkundemuseums der Universität Zürich, 2006
  • Mitglied des Verwaltungsrats des Linden-Museums Stuttgart, 1999 - 2003
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats, Sächsische Ethnografische Sammlungen, 2005-
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats, Übersee-Museum Bremen, 2007-
  • außerdem Gutachten Wien für die Akademie der Wissenschaften, den Deutschen Akademischen Auslandsdienst, die Newberry Library Chicago, die Österreichische Fulbright Kommission, die Deutsche Fulbright Kommission, die Volkswagen-Stiftung, die Gesellschaft für Kanada-Studien, die Grant Agency of the Czech Republic sowie für zahlreiche amerikanische und kanadische Universitäten.